Kerstin Ott
NONA Studios
Kerstin Ott
31.03.2023

Kerstin Ott gründet eigenes Start-up

Das ist eine Überraschung! Kerstin Ott hat ein Start-up gegründet, das bereits nach wenigen Monaten große Erfolge feiert. Um was es genau geht und wie es zu dieser Idee kam, erfahrt ihr hier!

Julian Reim mit Grau II

100% Best of 2022

100% Best of 2022

Dein Schlagerradio im Netz: Schlagerplanet Radio gibt es auf dieser Webseite. 24 Stunden am Tag und kostenfrei. Mit dabei sind die größten Schlagerhits und beliebtesten Klassiker. Jetzt hier 100% Best Of 2022 einschalten!


Es läuft:
Julian Reim mit Grau II
Grasende Schafe
privat
Grasende Schafe

Update vom 3.4.23: April, April!

Bei der News zum Start-up handelte es sich um einen gut ausgedachten Aprilscherz. Auf der vermeintlichen Homepage schreiben die Drei:

"Wir hoffen, dass wir euch zum kurzen schmunzeln bringen. Haltet zusammen, seid füreinander da, denkt positiv und bleibt gesund! - Kerstin, Karolina, Holger".

Kerstin Ott hatte am Samstag bei der Schlagernacht in München den Scherz aufgelöst. Wir finden: Eine sehr lustige und vor allem kreative Idee!

Kerstin Ott
NONA Studios
Kerstin Ott

31.3.2023: Was für ein Start-up hat Kerstin Ott?

Das ist doch mal eine tolle, nachhaltige Idee! Singer-Songwriterin Kerstin Ott hat zusammen mit Ihrer Frau Karolina und ihrem Freund & Manager Holger Storm vor wenigen Monaten das Start-Up-Unternehmen „Rasenmähmähmäherverleih (lassen Sie Määähen)“ gegründet. Nach nur wenigen Monaten ist es so erfolgreich, dass die Drei bereits expandieren. Doch welche Idee steckt hinter dieser Firma? Das Unternehmen vermittelt Schafe zur Garten- und Landschaftspflege an Privat- und Firmenkunden.

Kerstin Ott: „Mehr umweltfreundlich geht nicht. Kein Strom- und Benzinverbrauch. Der Schafsklauen verdichten und lockern den Boden, die Grasnarbe wächst dichter und es wird gleichzeitig gedüngt“. Ihre Ehefrau Karolina Ott ergänzt: „Schafe grasen auch dort, wo man mit einem Mäher nicht hinkommt. Auch schwer zugängliches Gelände und Abhänge sind für Schafe kein Problem. Außerdem ist es biologisch und nachhaltig.“

Als die Drei im Zug saßen, fuhren sie an einer Wiese mit Schafen vorbei – plötzlich kam ihnen diese Idee. Das Start-up funktioniert so gut, dass sie nun mehr Schafe benötigen. Derzeit sind es 50, nun werden aber noch weitere Tiere folgen. Einer ihrer ersten Kunden ist Heinrich Bottelhagen aus Witzwort, er sagt: „Ich kann Tee trinken und den Schafen beim Grasen zusehen, habe keine Arbeit und beruhigend ist es auch. Keine lauten Motorgeräusche, ab und zu ein „Määähen“ der Tiere. Vor allem bin ich von den gut durchdachten Zaunsystemen begeistert“. 

Kerstin Ott’s Manager Holger Storm erzählt: „Unsere Firma in Tatingbüll ist bereits so gewinnbringend, dass wir ab April 2024 eine zweite Filiale an der Ostsee in Haffbök eröffnen werden“. Wir sagen Daumen hoch zu dieser tollen Idee und weiter so!

>> Dein Schlagerradio im Netz: Schlagerplanet Radio gibt es auf dieser Webseite. 24 Stunden am Tag und kostenfrei. Mit dabei sind die größten Schlagerhits und beliebtesten Klassiker. Julian David & Anika Reichel berichten aus der Schlagerszene und stündlich gibt es News aus Deutschland und der Welt. So geht’s: oben, gleich unter der Überschrift, ist das Radio eingebaut. Einfach in der Mitte den Abspielknopf drücken (ein Dreieck) und Lautsprecher an!

Folge 161 | 14.10.2022 | 34:09

Kerstin Ott

„Best Ott“ – so nennt Kerstin Ott ihr neues Album mit ihren großen Hits und Lieblingsliedern. Wir sprechen mit Kerstin über ihre Song-Auswahl, die Entstehung von Hits, ihre kommende Tourneee und die erneute Zusammenarbeit mit Andrea Berg. Außerdem geht es um Freundschaften unter den Kollegen und ihre Familie. Kerstin Ott erzählt uns von einem ihrer schlimmsten Auftritte und die Highlights ihrer bisherigen Karriere. Ein weiteres Thema ist ihre große Liebe zu Tieren und Tattoos!

Heute schon für die Schlagerfan Charts abgestimmt?

Kerstin Ott - Regenbogenfarben (Offizielles Musikvideo)

Kerstin Ott - Regenbogenfarben (Offizielles Musikvideo)
Kerstin Ott - Regenbogenfarben (Offizielles Musikvideo)