Helene Fischer
Sandra Ludewig / Universal Music
Helene Fischer
30.08.2021

Neues von Helene Fischer

Die erste Single ist da, der Albumname ist bekannt und wir wissen, wann das Album kommt. Hier halten wir euch auf dem Laufenden!

Helene Fischer mit Wunder dich nicht

100% Helene

100% Helene

Dein Schlagerradio im Netz: Schlagerplanet Radio gibt es auf dieser Webseite. 24 Stunden am Tag und kostenfrei. Mit dabei sind die größten Schlagerhits und beliebtesten Klassiker. Jetzt hier 100% Helene einschalten!


Es läuft:
Helene Fischer mit Wunder dich nicht
Helene Fischer feat. Luis Fonsi – Vamos a Marte (Offizielles Musikvideo)
Helene Fischer feat. Luis Fonsi – Vamos a Marte (Offizielles Musikvideo)

Songpremiere von Helene Fischer morgen

(05.08.21) Happy Birthday Helene Fischer! Heute feiert unsere Helene ihren 37ten Geburtstag, ab morgen ist sie dann auch musikalisch zurück. Es erscheint die neue Single „Vamos a marte“, ein Duett gemeinsam mit Luis Fonsi. Auch die Videopremiere ist für morgen angekündigt. Für das Duett hat sich Helene Fischer einen der größten Latin-Pop-Stars an ihre Seite geholt. Vielleicht gelingt den Beiden der Sommerhit 2021?! 

In einem ersten Video-Ausschnitt auf ihren Social Media Kanälen bekommt man einen ersten Eindruck von ihrem neuen Titel. Helene Fischer teilte bereits einige Fotos vom Videodreh und der Single. Gestern folgte dann ein kurzer Videoausschnitt. Die Fans sind völlig begeistert, denn Helene Fischers Auszeit war lang. Der neue Titel ist ihre erste Single-Auskopplung nach über zwei Jahren und mit ihr steht auch das erste Album seit 2017 in den Startlöchern. Auch ihr letzter TV-Auftritt ist lange her, zuletzt Ende 2020.  

In der offiziellen Pressemitteilung heißt es heute: Helene Fischer ist zurück – mit einem Lied, das zu den besten und erregendsten ihrer Karriere gehört; mit einem Lied, in dem sie sich als Sängerin, als Künstlerin noch einmal ganz neu erfindet: „Vamos a Marte“ heisst dieser Song - auf Deutsch übersetzt: „Lass uns zum Mars gehen“.  

Luis Fonsi schwärmt über die Zusammenarbeit: „Es ist eine so große Ehre für mich, dass ich „Vamos a Marte“ mit der einzigartigen Helene Fischer aufnehmen durfte. Sie ist eine Künstlerin, die alles kann, die wahrhaft zu allem in der Lage ist. Und es war enorm aufregend, einen Song auf Deutsch und auf Spanisch zu singen – das ist etwas, das ich vorher noch niemals gemacht hatte. Danke, Helene, dass Du mich eingeladen hast und dass ich ein Teil dieses unglaublichen Songs werden durfte! Ich kann es nicht erwarten, dass die Welt ihn zu hören bekommt!“ 

In der Pressemitteilung wird auch verraten, dass es nicht das einzige neue Lied ist, das wir in diesem Jahr von Helene Fischer zu hören bekommen. Das Musikvideo feiert am Freitag Weltpremiere auf allen Free TV-Sendern der Mediengruppe RTL Deutschland! Erstmalig im deutschen Fernsehen findet eine Single-Premiere von Europas erfolgreichster Künstlerin auf gleich sieben TV-Sendern statt. Los geht’s bei RTL, VOX, RTLplus und VOXup ab 18.40 Uhr.

Im Anschluss an die Weltpremiere wird das Video ab 18:45 Uhr auch bei YouTube zu sehen sein.

>> Dein Schlagerradio im Netz: Schlagerplanet Radio gibt es auf dieser Webseite. 24 Stunden am Tag und kostenfrei. Mit dabei sind die größten Schlagerhits und beliebtesten Klassiker. Julian David & Anika Reichel berichten aus der Schlagerszene und stündlich gibt es News aus Deutschland und der Welt. So geht’s: oben, gleich unter der Überschrift, ist das Radio eingebaut. Einfach in der Mitte den Abspielknopf drücken (ein Dreieck) und Lautsprecher an!

Luis Fonsi & Helene Fischer
Sandra Ludewig / Universal Music
Luis Fonsi & Helene Fischer

Helene Fischer & Luis Fonsi: „Vamos a marté“

(23.07.2021) Es geht Schlag auf Schlag. Seit Mittwoch vergeht kein Tag ohne Neuigkeiten rund um Helene Fischer. Erst verschwanden auf ihren Social Media Accounts alle Fotos, dann gab es auf ihrer Homepage einen Countdown. Dieser endet an ihrem Geburtstag um null Uhr. 

Jetzt wissen wir: am 6. August 2021 erscheint ihre ganz neue Single „Vamos a marté“. Wie Helene Fischer bereits gestern verraten hat, wird es ein Duett sein - und zwar mit „Despacito“-Sänger Luis Fonsi. Das teilte Helene Fischer um Mitternacht ihren Fans mit. Selbst Luis Fonsi hat den Beitrag schon kommentiert.  

Helene Fischer ist ein großer Fan vom Latino-Star, das hat sie öfter schon in Interviews verraten. Beim Echo 2018 sang sie bereits gemeinsam mit Luis Fonsi sein Hit-Medley im Duett.  

Im selben Jahr war er dann auch zu Gast in der großen Helene Fischer Show und die Beiden sangen gemeinsam die Hits „Despacito“ und Échame la culpa“. Nun folgt also das gemeinsame Duett und vielleicht auch bald Auftritt Nummer 3 zusammen. 

Mittlerweile hat Helene Fischer auch wieder ein Profilbild auf ihren Accounts. Was sie gestern in ihrem knapp 4-minütigen Videostatement versprochen hat, scheint also wahr zu werden. Sie ist zurück! 

Helene Fischer am 22. Juli 2021 in ihrer Instastory
instagram.com/helenefischer
Helene Fischer am 22. Juli 2021 in ihrer Instastory

Helene Fischer: "Ich hab mein Glück genossen"

(22.07.21) Den ersten Hinweis darauf, dass sich was bei Helene Fischer tut, gab es gestern. Auf ihrem Instagram-Account verschwanden alle Bilder und auf ihrer Homepage startete man einen Countdown, der in 14 Tagen enden wird.

Lange mussten Fans nun nicht auf weitere Informationen warten, denn heute veröffentlichte Helene Fischer ein knapp 4 minütiges Videostatement.

"Hallo ihr Lieben. Ja, lang ist es her..." - mit diesen Worten meldet sich Helene Fischer vor einem orangenen Hintergrund setzen nach langer Zeit bei ihren Fans zurück. Und die Farbe orange könnte evtl in den nächsten Wochen eine wichtige Rolle spielen. Denn schon der Countdown, der gestern auf ihrer Homepage startete, ist orange. 

Bevor Helene Fischer einen Ausblick gibt, was in nächster Zeit bei ihr passieren wird, richtet sie erst einmal persönliche Worte an ihre Fans: "Ich hoffe, euch und euren Familien geht es gut. Es sind nach wie vor verrückte Zeiten, in denen wir uns befinden. Die ganze Welt hat sich verändert. Ich hab mich verändert. Ich denke, auch in eurem Leben hat sich viel verändert."

Zwar wird sie nicht sehr konkret, aber einen kleinen Blick hinter die Kulissen gewährt Helene Fischer schon: "Für mich war es eine sehr intensive Zeit, aber auch eine reflektierende und tolle Zeit in der ich mich einfach zurückgezogen hab. Ich hab mein Glück genossen."

Aber die Zeit außerhalb der Öffentlichkeit hat Helene Fischer nicht nur privat verbracht, sie hat auch das vorbereitet, was nun in den nächsten Wochen und Monaten auf uns zukommen wird: Neue Musik. Helene Fischer war im Studio und hat neue Lieder geschrieben.

Als erstes kommt nun ein erster Song, der anders als sonst, der kein Solo-Song ist. Helene Fischer startet in ein neues Album-Kapitel mit einem Duett-Partner. Welcher Sänger das sein wird, verrät sie nicht, lädt die Fans aber ein fleißig mit zu spekulieren, wer es sein könnte. Einen kurzen Teaser des ersten Songs hat sie auch in ihren Feed gepostet, darin ist aber noch keine Stimme zu hören, nur Musik, die lässt aber schon darauf schließen, dass es ein Uptempo-Song sein wird.

Am Ende ihres Statements verspricht Helene Fischer: "Ich glaub, wir werden uns in nächster Zeit wieder öfter sehen". Das freut uns sehr, liebe Helene!

Helene Fischer

So klingt der neue Song

Hier könnt ihr die ersten Sekunden des neuen Helene Fischer Songs hören, der in zwei Wochen erscheint. Wer ihr Duett-Partner sein wird, das hat Helene Fischer noch nicht verraten.

Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht (Offizielles Musikvideo)

Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht
Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht