28.09.2020

Vanessa Mai bei RTL-Sendung „Big Performance“ zu Gast

In der neuen Show zeigte Vanessa Mega-Kurven und machte auf Jennifer Lopez.

TVNOW / Steffen Z Wolff

In der neuen RTL-Sendung „Big Performance – Wer ist der Star im Star?“ stecken hinter weltbekannten Sängern eigentlich Promis, die sich in ihr Musikidol verwandeln. Eine Jury bestehend aus Motsi Mabuse, Michelle Hunziker und Guido Maria Kretschmer muss erraten, welcher Promi sich so verwandelt hat…

Vanessa Mai war am vergangenen Samstag zu Gast und verwandelte sich in US-Star Jennifer Lopez. Die Latina ist bekannt für ihr pralles Hinterteil, das auch bei Vanessa nicht fehlte. Nach ihrem Auftritt verriet sie: „Der ist nicht echt, da ist was drin. Es war eine echte Herausforderung, mich in J.Lo zu verwandeln!“

Der BILD verriet sie, dass es sich um Silikon-Einlagen handelt: „Es war wirklich sehr schwierig. Ich hatte durch die Maske einen enormen Druck auf dem Kopf von früh morgens bis abends nach der Show. Es war eine große Herausforderung, dabei ein Körpergefühl zu entwickeln und eine Performance mit Singen und Tanzen auf die Bühne zu bringen.“

Denn obwohl Vanessa ihren Po oft  trainiert, Jennifer Lopez Kurven sind schwer zu erreichen. Das Kostüm hielt also einige Herausforderungen bereit. Ihre Verwandlung, die jedes Mal 6 Stunden dauerte, zeigt Vanessa auf ihren Social Media Kanälen.

Was war das für ein Gefühl, eine komplett andere Persönlichkeit anzunehmen?

"Es war total komisch, in den Spiegel zu schauen, sich aber selbst nicht wiederzuerkennen. Das war am Anfang schon etwas gewöhnungsbedürftig. Es war auch eine Herausforderung, sich nicht wie sich selbst verhalten zu dürfen. Anderen in die Augen zu schauen wie beispielsweise Daniel Hartwich oder Motsi Mabuse, die einen gut kennen, war auch komisch."

Wie hast du dich auf deine Legende vorbereitet? Wie viel Zeit hat das alles in Anspruch genommen?

"Ich musste mich nicht komplett neu auf JLo einstellen, da ich alle ihre Videos kenne und großer Fan von ihr bin. Trotzdem habe ich natürlich nochmals explizit die jeweiligen Performances zu den einzelnen Songs einstudiert."
 

Wie hast du es geheim halten können, ist dir das schwer gefallen? Wusste deine Familie Bescheid?

"Es war schon nicht einfach immer den Fragen auszuweichen. Aber es hat gut geklappt."

Was waren die Schwierigkeiten beim Auftritt?

"Tanzen und Singen unter dieser Maske war wirklich eine große Herausforderung. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Haut unter der Maske nicht atmen kann. Man schwitzt unter der Maske sehr und hat viel Gewicht und Druck auf dem Kopf. Es ist wichtig, das man versucht das alles auszublenden und sich voll auf die Performance zu konzentrieren."

Wie schade ist es, dass du jetzt schon raus bist?

"Überhaupt nicht schade - ganz im Gegenteil. Die Chance in einer so tollen Show JLo performen zu dürfen war für mich ein Highlight. Ich hatte so viel Spass und nehme eine neue Erfahrung für mich mit."

Rätst du selbst auch mit, wer unter den anderen Masken stecken könnte? Wer ist dein Favorit?

"Ja klar. Ich sitze auch gespannt vor dem TV! Ich glaube auch zu wissen, wer unter den anderen Masken darunter steckt, alle machen es super!! Tom Jones ist mein Favorit."

Vanessa Mai - Sommerwind (Official Video)

Roland Kaiser mit Halt mich noch einmal fest

100% Schlager

100% Schlager

Jetzt hier 100% Schlager einschalten!


Es läuft:
Roland Kaiser mit Halt mich noch einmal fest