Vincent Gross, Andrea Berg, Stereoact, Laura Wilde, Vanessa Mai, Giovanni Zarrella, Maite Kelly & Ben Zucker
Telamo / Bergerecords / Mats Bohle / Franz Leibinger / Sandra Ludewig / Boris Breuer / Edith Held / Ben Wolf
Vincent Gross, Andrea Berg, Stereoact, Laura Wilde, Vanessa Mai, Giovanni Zarrella, Maite Kelly & Ben Zucker
19.01.2021

Neue Schlager-Alben im Jahr 2021

Das neue Jahr ist noch jung, aber schon jetzt können wir uns auf tolle Alben unserer Schlagerstars freuen.

Eloy de Jong mit Schritt für Schritt

100% Schlager

100% Schlager

Jetzt hier 100% Schlager einschalten!


Es läuft:
Eloy de Jong mit Schritt für Schritt
Telamo

Vincent Gross „Hautnah“ (VÖ: 29.01.21)

Gleich die erste Singleauskopplung „Über uns die Sonne“ ließ im Frühling 2020 die Sonne aufgehen und erzählt eine Lovestory. Das Lied macht sofort gute Laune und hielt sich acht Wochen lang an der Spitze der deutschen Airplay Charts. Die beiden darauffolgenden Singles „Chill Out Time“ und „Ich schenk Dir mein Herz“ sorgten dafür, dass Vincent Gross 2020 insgesamt 14 Wochen lang Platz 1 für sich behaupten konnte.  Egal ob Party, Witz, Romantik oder gefühlvolle Ballade. „Hautnah“ ist ein Album, das Schlager, Dance- und Pop-Fans gekonnt zusammenführt.

Bergerecords

Andrea Berg „In Liebe“ (VÖ: 05.02.21)

„Andrea Berg – In Liebe“ heißt das neue Album, dass pünktlich eine Woche vor dem Valentinstag erscheint und die 18 schönsten Liebeslieder von Andrea Berg vereint. Darauf sind überwiegend Balladen von Andrea Berg vereint. Neben Klassikern aus den Anfängen ihrer Karriere wie „Endlich Du“, „Auch heute noch“, „Tango Amore“ oder „Vielleicht ein Traum zu viel“ sind auch wahre Liebeserklärungen wie „Solang die Erde sich dreht“, „Wirst Du mich lieben“ oder „Meilenweit“ enthalten. Dass Liebe viel mehr als ein Gefühl und die stärkste Energie des Universums ist, unterstreichen Songs wie „Im nächsten Leben“ oder „Ich geh mit Dir“, die Trost, Kraft und Zuversicht spenden.

Stereoact
Mats Bohle
Stereoact

Stereoact „#Schlager“ (VÖ 12.03.21)

Jetzt läuten Stereoact das nächste Kapitel unter dem Hashtag "#Schlager" ein! Das DJ- & Producer-Duo präsentiert die aller größten Hits der Schlagerwelt und bringt sie mit Dance-Produktionen ins Hier und Jetzt. Auf ihr Konto gehen schon jetzt rund eine Viertelmilliarde Streams, dazu 1,8 Millionen verkaufte Tonträger und ein ganzes Dutzend Gold- & Platinauszeichnungen. Bisher veröffentlicht wurden schon die Singles „Jenseits von Eden“ (mit Nino de Angelo), „Ich liebe das Leben“ (mit Vicky Leandros) und „Ich hab geträumt von dir“ (mit Matthias Reim).

Laura Wilde
Franz Leibinger
Laura Wilde

Laura Wilde „Unbeschreiblich“ (VÖ 05.03.21)

Mit allen 4 Single-Auskopplungen aus ihrem Chart-Album „Lust“ stand Laura Wilde ganz oben in den Airplay-Charts (Pop konservativ). Damit zählt die Sängerin zu den beständigsten Schlager-Künstlerinnen in der Radio-Hit-Bilanz. Die letzten Monate hat Laura Wilde ihre durch die Corona-Krise bedingte Künstlerfreizeit intensiv genutzt und sich ins Studio begeben, um neue Songs aufzunehmen. Ihr mittlerweile 7tes Album wird einige Überraschungen bieten…

Giovanni Zarrella
Boris Breuer
Giovanni Zarrella

Giovanni Zarrella „Ciao“ (VÖ 09.04.21)

Seit Giovanni Zarrella im Sommer 2019 sein gefeiertes „La vita è bella“-Solodebüt vorgelegt hat, zählt er zu den größten Stars der aktuellen Popschlager-Landschaft. Jetzt läutet der Allrounder das zweite Kapitel seiner Solokarriere ein: Das neue Album „CIAO!“, auf dem er weitere große deutsche Hits ins Italienische überführt. Giovanni taucht tief ein in die jüngere deutsche Musikgeschichte und überträgt ausgewählte Pop- und Schlager-Hits, allesamt persönliche Favoriten des 42-Jährigen, in die Sprache seines Elternhauses. Die erste Single „CIAO!“ ist seine Version von Opus‘ „Live is Life“ aus dem Jahr 1984 – ein Riesenhit, der Giovanni schon fast sein ganzes Leben lang begleitet.

Vanessa Mai
Sandra Ludewig
Vanessa Mai

Vanessa Mai „Mai Tai“ (VÖ 26.03.21)

Vanessa Mai veröffentlicht ihr siebtes Studioalbum, das den Namen des ikonischen Longdrinks „Mai Tai“ tragen wird. Den Namen wählte sie nicht ohne Grund: „Das Album wird ein bunter Cocktail sein. Beim Schreiben der Songs sind bestimmte Gefühle immer wieder aufgekommen: Freiheit, Lebensfreude, Liebe, Unbeschwertheit, Sehnsucht und natürlich ein Schuss mutige Limette!“, so beschreibt die Sängerin ihr neuestes Werk. Neben der aktuellen Single „Sommerwind“ wird der Longplayer zwölf weitere Songs enthalten, an denen Vanessa als Autorin und Songwriterin beteiligt war.

Ben Zucker
Ben Wolf
Ben Zucker

Ben Zucker „Jetzt erst Recht!“ (VÖ 16.04.21)

Immer schon war Ben Zucker eine Kämpfernatur. Ein waschechter Lebenskünstler, der sich auch von einem Schicksalsjahr wie 2020 nicht kleinkriegen lässt. Die unfreiwillige Auszeit hat der Berliner genutzt, um hart an sich zu arbeiten, neue Songs zu schreiben und sich von seiner stärksten Seite zu präsentieren! Verpackt in seinen einzigartigen Power-Mix aus modernem Pop-Schlager und Rock will Ben Zucker mit dem Album „Jetzt erst recht!“ seinen Fans Mut machen. Mut, selbst in aussichtslosen Situationen niemals aufzugeben, sondern für seine Träume zu kämpfen.

Maite Kelly
Universal Music
Maite Kelly

Maite Kelly „Hello“ (VÖ 09.04.21)

Maite Kelly “Hello!” – so schlicht und gleichzeitig prägnant lautet der Titel des neuen Albums. Worauf sich die Schlagerfans auf dem neuen Album freuen dürfen? Natürlich auf 1A Schlagersongs mit Augenzwinkern und Tiefgang, auf den typischen Maite Kelly Sound, auf besondere Momente und auf ganz viel Gefühl. Bereits die erste Single „Einfach Hello“ ist ein echter Ohrwurm. Mit Hilfe von Zitaten aus knapp 30 legendären Schlager-Hits liefert die erfolgreiche Singer-Songwriterin den Beweis, dass Musik verbindet. Eine Hommage an die Schlagerkultur und deren bedeutendste Künstler – von Roy Black über Jürgen Marcus und Roland Kaiser bis hin zu Andrea Berg.